Der Garten als Teil der Multimedia Vernetzung

Die Technik die im Garten installiert wird, ist z.B. als unauffälliger Gartenlautsprecher für die Installation im Planzenbereich zu realisieren. Über eine Smartphone-App kann dann die Musik ausgewählt werden. Fest installierte Gartenlautsprecher haben den Vorteil das diese ein Klangvolumen einer echten Stereo-Anlage bieten. Akkubetriebe Bluetooth-Lautsprecher können hier nicht mithalten – diese sind ja auch für den mobilen Einsatz konzipiert. Im Garten- und Terrassenbereich vorhandene Außenlautsprecher bleiben bei Wind und Wetter draußen und müssen nicht erst aufgebaut oder in Freie getragen werden wenn die Gartensaison anfängt.

smarthome pool

Home Sweet Home – ein Slogan der zu den aktuellen Geschehnissen gut passt.

Wir möchten in diesen BLOG-Beitrag auf die Möglichkeiten eingehen, den Außen und Gartenbereich mit smarter Technik zu versüßen. [Weiterlesen]

 

 

Außenlautsprecher

Gibt es in vielzähligen Varianten. Diese Bienenkorb ähnlichen Gehäuse werden teil versenkt im Erdreich eingegraben. Der Klang verteil sich 360° um den Lautsprecher herum. Die Gehäuseform begünstigt nicht nur den Abtransport der Feuchtigkeit – sie macht es einen Dieb praktisch unmöglich, den Lautsprecher spontan mitzunehmen.

smarthome_aussenlautsprecher