Epson EH-LS10000

Zukunftsweisende Technologie mit dem Epson 4K Beamer

Der Epson EH-LS10000 ist der erste 3D Full HD Heimkino Beamer von Epson mit einer Laser Lichtquelle! Dadurch ist er nicht mehr auf die herkömmliche E-Torl Lampe von Epson angewiesen, was dem Heimkinofan nicht nur eine lange Lebensdauer der Lichtquelle, sondern auch einen deutlich erhöhten Farbraum bietet. Die Laser Lichtquelle des LS10000 bietet eine Laufzeit von bis zu 30.000 Stunden. So gehört der Lampenwechsel der Vergangenheit an.

 

4K Enhancement Technologie
Die 4K Enhancement Technologie des Epson LS10000 ist ein weiteres Feature, welches den Projektor so besonders macht. Das 4K Enhancement sorgt für eine erkennbare Anhebung der Bildschärfe von einem Full HD Bild zu einem 4K Bild. Dies wird vom Projektor über ein leichtes Pixel Shifting erreicht. Das erkennbare Bild wird so gegenüber dem normalen 1080p Bild deutlich schärfer dargestellt, und erreicht so eine vergleichbare Schärfe zu einem 4K Panel.


3LCD Reflective Panels
Dank der 3LCD Reflective Panels, die Epson beim LS10000 einsetzt, wird die Bildqualität des Projektors noch einmal gesteigert und sorgt im Zusammenspiel mit der Laser Lichtquelle für eine Farbdarstellung weit über den üblichen Farbraum hinaus. Selbst die Darstellung des Adobe RGB Farbraums wird vom Epson Beamer noch übertroffen. Natürlichkeit in Perfektion!

Absolute Black
Ein weiterer Vorteil der Laser Technologie ist der immense Kontrast des Epson LS10000. Dieser wird von Epson nun als „Absolute Black“ sprich absolutem Schwarz bezeichnet. Denn der Laser ist in der Lage die Lichtzufuhr komplett abzuschneiden und so zu steuern, dass in schwarzen Bildbereich einfach kein Licht mehr ankommt. So spricht Epson in diesem Fall nicht einmal mehr vom Kontrast, sondern nur noch vom Nichts. Dem absoluten Schwarz!

Hohe Flexibilität
Wie bei den High-End Heimkino Projektoren von Epson gewohnt, bietet auch der Epson EH-LS10000 eine hervorragende Flexibilität bei der Aufstellung. Hierfür sorgt auf der einen Seite seine äußerst flexible 2,1fache Zoom Optik, mit der er die unterschiedlichsten Projektionsabstände meistert. Auf der anderen Seite bietet seine vertikale und horizontale Lens-Shift Funktion bei der Ausrichtung des Bildes beste Versatzmöglichkeiten. Dank des optischen Versatzes wird die Bildqualität auch nicht beeinflusst. Diese Funktionen können zudem per Fernbedienung eingestellt werden, was die Justierung des Projektors noch einfacher macht.

Optimierte Farben
Der Epson LS10000 bietet dank seines Farbspektrums die Möglichkeit für diverse hochqualitative Farbmodi. Hierzu gehört z.B. der 3D THX und der B&W Cinema Mode. Eine ISF Zertifizierung liegt ebenfalls vor. So lässt er sich auch noch in diesem Bereich kalibrieren, um ein Maximum an Qualität herauszuholen. Wie bereits erwähnt, deckt der Projektor auch ein höheres Farbspektrum als den des Adobe sRGB Raumes ab, was überhaupt erst ermöglicht, die Voraussetzungen für diese hochqualitativen Filmmodi zu erfüllen.

Super Resolution
Wie auch bei anderen Epson Projektoren, bietet der LS10000 auch die Super Resolution. Hiermit kann Full HD Content noch weiter nachgeschärft werden, um eine noch höhere Detailgenauigkeit zu erlangen. Es lassen sich sogar Inhalte aus bestehendem Blu-ray Material herausholen, die man vorher nicht einmal erahnt hat. Die Funktion lässt sich bei diesem Projektor einsetzen, wenn er nicht auf der 4K Enhancement zurückgreift, sondern 1080p Material ausgibt.

Frame Interpolation
Die Zwischenbildberechnung darf bei Epsons Heimkino Flaggschiff natürlich nicht fehlen. Dank der Frame Interpolation ist der LS10000 sowohl im 2D als auch im 3D Modus in der Lage, Zwischenbilder hinzuzurechnen und so den Bildverlauf, gerade in schnellen Szenen, sanfter zu gestalten. So vermeidet man, je nach Einstellung der Frame Interpolation, erkennbare Ruckler im Bild und sorgt für einen flüssigen Verlauf. Gerade bei Action Filmen ein sehr willkommenes Feature.